Christoph Lechner

Christoph Lechner

Christoph Lechner

Prof. Dr.
Ordentlicher Professor für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Strategisches Management
IfB-HSG
Büro 4-239
Dufourstrasse 40a
9000 St. Gallen
Schwerpunkte Strategisches Management
Forschungsgebiete
  • Strategische Prozesse
  • Strategische Allianzen & Ökosysteme
  • Geschäftsmodelle
  • Unternehmensstrategie
Ausbildung

Christoph Lechner hält den Lehrstuhl für Strategisches Management und ist Direktor am Institut für Betriebswirtschaft. Er verfügt über zwei Masterabschlüsse: einen in Volkswirtschaftslehre von der Wayne State University (USA) und einen in Betriebswirtschaftslehre von der Universität Augsburg (Deutschland). An der Universität St. Gallen hat Christoph Lechner zuerst seine Promotion im Jahr 1999 und anschliessend seine Habilitation im Jahr 2004 erhalten – beide im Strategischen Management. Er war Gastprofessor an der Business School of the University of Connecticut (USA), Wharton School of the University of Pennsylvania (USA) und IAE Business School of the Universidad Austral (Argentinien). Während seiner Karriere hat Prof. Lechner Angebote als Professor für Strategisches Management von der Universität Bocconi (Italien), EM Lyon (Frankreich), Europäische Schule für Management und Technologie (Deutschland), Universität Mannheim (Deutschland) und Universität St. Gallen (Schweiz) erhalten.

Berufserfahrung

Christoph Lechner unterrichtet verschiedene Strategiethemen in den Programmen der HSG. Parallel zu seinen akademischen Aufgaben dient er als Mitglied des Verwaltungsrats bei Helvetia Versicherungen. Von 2001 bis 20018 war er Vizepräsident des Verwaltungsrats von Hügli (Lebensmittel). Als Strategieberater und in der Weiterbildung von Führungskräften hat Prof. Lechner mit mehreren Unternehmen gearbeitet (Allianz, Altana, Booz & Company,Clariant, Credit Suisse, Daimler, Fresenius, Munich Re, Oracle, PWC, SAP, Siemens, Swiss Re, Swiss Life, VP Bank, Uralita). Er ist auch Gründungspartner der Swiss Virtual Business School AG, einem führenden Anbieter von e-basierten Lernprogrammen. Vor Antritt seiner akademischen Laufbahn war Christoph Lechner sieben Jahre für die Deutsche Bank tätig, unter anderem als Lehrling, als Assistent eines Geschäftsführers, im Corporate Banking in Deutschland und im Corporate Finance in Singapur.

Lehraktivitäten

Strategisches Management (Bachelorstufe)

Corporate Strategy & Governance (Masterstufe)

Geschäftsmodelle (Masterstufe)

Theoretical Perspectives in Management (Doktoratsstufe)

Projekte Allianzen, Plattformen & Ecosystems (seit 2018)
Mitgliedschaften

Strategic Management Society (seit 2000)

Academy of Management (seit 2000)

Verband der deutschen Hochschullehrer für Betriebswirtschaft (seit 2004)

Auszeichnungen Während seiner akademischen Karriere hat Christoph Lechner ein Stipendium der „DAAD" (German Academic Exchange Service), den Dr. Peter-Werhahn-Award für überragende Forschung in Betriebswirtschaft und Wissenschaftstheorie, den CapGemini Ernst & Young-Award für das beste deutsche Business-Buch (zusammen mit Prof. Günter Müller-Stewens), den Best Conference Paper-Award der Strategic Management (zusammen mit Prof. Steven Floyd), den Distinguished Paper Award des Business Policy & Strategy Bereichs von der Academy of Management, den Sumantra Ghoshal Research and Practice Award (zusammen mit Karolin Marx & Steven Floyd) und den Best Lecturer Award des MBA Programms der Universität St. Gallen. 
Spin-Offs Swiss Virtual Business School (seit 2001)
Editorial Board

Strategic Management Journal

Journal of Management Studies

Longe Range Planning

Journal of Management and Strategy 

Weitere Informationen Christoph Lechner hat zehn Bücher sowie zahlreiche Artikel in international renommierten Journals wie Academy of Management Journal, Strategic Management Journal, Journal of Management, Journal of Management Studies, Journal of Business Research, Long Range Planning, MIT Sloan Management Review, Wall Street Journal, European Business Forum, Harvard Business Manager, Zeitschrift für Betriebswirtschaft und Organisationsentwicklung verfasst. Zudem ist er Mitglied des Redaktionsausschusses des Strategic Management Journal, Journal of Management Studies, Long Range Planning und Journal of Strategy & Management.